Was ist ein edelstahlschornstein

Edelstahlschornstein

edelstahlschornsteinAufgrund von steigenden Gas- und Ölpreisen planen Sie bereits eine neue Anschaffung um die jährlichen Wärmekosten zu senken? – Das ist eine gute Entscheidung! Wärmegewinnung mit Holz ist eine Alternative um Ihre Heizungsanlage zu entlastet oder auch ganz zu ersetzten! Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Edelstahlschornstein, Hausschornstein oder einer Schornstein-Sanierung? Wir, die Spezialisten Schornsteintechnik erklären Ihnen die Unterschiede:

Edelstahlschornsteine erhalten Sie in zwei Ausführungen: einwandige für die Schornstein-Sanierung und doppelwandige um einen neuen Schornstein direkt an der Hauswand zu befestigen. Doppelwandige Edelstahlschornsteine sind in der Montage sehr flexibel und können daher jedes Hindernis überwinden. Viele entscheiden sich für ihn, wenn der vorhandene Schornstein bereits durch ein anderes Heizsystem belegt ist oder der Kaminstandort nicht in der Nähe des Haus-Schornsteines steht.

Die Vorteile für einen Edelstahl-Schornstein Außenkamin sind klar erkennbar – individuell anpassbar an jede Hausbauart, langlebig, montagefreundlich und optisch vorteilhaft. Die Außenreinigung durch den Schornsteinfeger verursacht keine Verschmutzung. Des Weiteren zieht ein Edelstahl-Schornstein die Blicke auf sich – egal, ob bei einem modernen Neubau, einem Haus aus den 50er Jahren oder sogar einem kanadischen Holzhaus.

Durch die Verbrennung von Holz entsteht Wärme, leider werden bei diesem Vorgang auch giftige Dämpfe frei. Diese werden durch den entstehenden Sog im Schornstein restlos nach oben abgegeben. Unsere doppelwandigen Edelstahlschornsteine erhalten Sie in vorgefertigten Bausätzen, diese können Sie nach Höhe, Durchmesser und Wandstärke individuell auswählen. Die Schornstein-Systeme sind TÜV-geprüft und zudem noch durch das Materialprüfungsamt NRW beurteilt. Gefertigt werden die Edelstahl Schornsteine industriell nach DIN EN ISO 9001.

Bitte denken Sie daran, dass der zuständige Bezirksschornsteinfeger Ihren Edelstahlschornstein nach dem Aufbau erst abnehmen muss, danach ist die Befeuerung erlaubt.

Edelstahlschornstein-Schornsteinsanierung

Egal ob Sie einen vorhandenen Schornstein an eine neue Heizungsanlage anpassen müssen oder ob Sie für eine neue Feuerstelle einen komplett neuen Schornstein benötigen, bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

Edelstahlschornstein
Wir sehen uns die Gegebenheiten vor Ort an und erstellen Ihnen ein Angebot, das aus der Vielzahl der Möglichkeiten genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei achten wir selbstverständlich darauf, dass Vorschriften eingehalten werden und die Anlage vom zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister auch genehmigt wird.

Schornsteinsanierung
Eine Schornsteinsanierung wird heutzutage meist im Zuge einer neuen Heizungsanlage notwendig, da diese aufgrund des höheren Wirkungsgrades eine geringere Abgastemperatur und einen geringeren Abgasvolumenstrom als alte Kessel haben. Die Abgase kühlen im Schornstein dann zu schnell ab und schlagen sich im Schornstein nieder.

Edelstahlschornstein

Dies führt auf Dauer zu einer Durchfeuchtung und kann eventuell zu einer Versottung des Schorn-
steins mit bleibenden Schäden an der Bausubstanz und hohen Folgekosten führen.



Posted in "Schornstein"