Kamineinsatze regent GR 15 – Die ideale Zusatzheizung für den „Altbau“

kamineinsätzekamineinsätzeKamineinsätze

Nach Angaben der deutschen Wohn- und Hauseigentümer wird ein erheblicher Sanierungsbedarf im Gebäudebestand (Altbau) erwartet. Hierbei steht die Reduzierung des Wärmeenergiebedarfs (Wärmedämmung) sowie die kostengünstige Deckung des Energiebedarfs durch regenerative Energien für die Bereiche Heizung und Warmwasser im Vordergrund.

Betroffen sind in einer Vielzahl der Fälle, Gebäude aus den 70-iger und 80-iger Jahren, die im Hinblick auf die zu beheizende Wohnfläche und der vorhandenen Wärmedämmung eine adäquate Lösung benötigen – ohne ein komplett neues Heizsystem – einsetzen zu müssen.

Der Sassenberger Hersteller hat für diesen Bedarfsfall eine optimale Lösung geschaffen. Mit den wasserführenden Kamineinsätzen der Modellreihe regent GR 15, lassen sich die Heizkosten dieser Gebäudetypen drastisch reduzieren und gleichzeitig die Wohnqualität erheblich steigern.

Diese Kamineinsätze werden als Zusatzheizung in das vorhandene Heizsystem integriert und übernehmen dann – je nach Anlagensystem – die Beheizung des Gebäudes und die Warmwasserbereitung. Dabei orientiert sich die Wärmeleistung des Kamineinsatzes regent GR 15 am Wärmebedarf des Aufstellraumes, so dass eine angenehme Raumtemperatur über die Strahlungswärme erzielt werden kann.

Erreicht wurde dieses Ziel über eine optimierte Leistungsverteilung, so dass 20 % der Gesamtleistung durch Strahlungswärme an den Aufstellraum abgegeben werden, während die restlichen 80 % (!!!) zur Beheizung der übrigen Räume oder zur Warmwasserbereitung genutzt werden können. Bei einer Gesamtleistung von 15 kW bedeutet dies, 3 kW Strahlungswärme, plus 12 kW Heizungswärme. Eine Leistungsverteilung die in dieser Kategorie einzigartig ist!

Bei der Entwicklung dieses Typs wurde besonders darauf geachtet, dass die schlichte, aber elegante Frontverkleidung, eine individuelle und unabhängige Gestaltung ermöglicht. Die serienmäßig integrierte obere Revisionsöffnung, ermöglicht es dabei, auch nach dem Verkleiden des Kamineinsatzes immer wieder problemlos an die wesentlichen Anschlüsse des Kamins zu gelangen.

Für den Anwender besonders nützlich: Es können Holzscheite bis zu einer Länge von 0,5 mtr. (!!!) eingeschichtet werden. Dies ergibt in Kombination mit der großen Sichtscheibe, einen besonderen Genuss des Flammenspiels.
Dabei erweist sich der Kamineinsatz regent GR 15 nicht nur als optisches Glanzstück. Auch die technischen Merkmale und Leistungsdaten sprechen für sich! Mit einem hervorragenden Wirkungsgrad von über 81 % lassen sich entsprechende Einsparpotenziale erzielen. Dabei erfolgt sich Verbrennung äußerst emissionsarm, denn durch eine gezielte 3-fache Zufuhr der Verbrennungsluft, erreicht der Kamineinsatz regent GR 15 bereits heute die strengen Anforderungen der 2. Stufe der BImSchV (Bundes Immission Schutz Verordnung), die erst ab 2015 gefordert werden. Die Verbrennungsluft lässt sich dabei selbstverständlich – serienmäßig – über eine separate Luftleitung zuführen.

Dieser schöne und massive 9 kW Kamineinsatz Inserto 70 Ventilato Prismatico präsentiert sich mit einem eleganten Feuerraum. Der Brennraum aus Gusseisen ist langlebig und wartungsarm. Gerissene oder verbrauchte Schamottsteine gehören also der Vergangenheit an! Die massive und hochwertige Bauweise aus hochdichtem Gusseisen sorgt für lange Freude und ein qualitativ hochwertiges Auftreten des Kamins. Grundsätzlich besitzt dieser Kamineinsatz von La Nordica eine Scheibenspülung, welche das Absetzen von Ruß am Sichtfenster verhindert. Das Gerät verfügt über eine einstellbare Primär- und Sekundärluft und eine voreingestellte Tertiärluft.

Über einen oberseitigen Lüftungsanschluss 2 x 120 mm am Kamineinsatz, kann über den integrierten Lüfter die erzeugte Wärme auch für angrenzende Räume genutzt werden. Die Verteilung erfolgt über optionale flexible Aluminium-Rohre, siehe Abbildung.

Die Scharniere für die Tür können sowohl links als auch rechts angebracht werden. Der Kamineinsatz ist Bauart 2 (nichtselbstschließende Tür) und kann optional auf Bauart 1 (selbstschließende Tür) umgerüstet werden.



Posted in "Kamin"