Doppelwandige Edelstahlkamine

Edelstahlkamin

EdelstahlkaminDer doppelwandige Edelstahlkamin eignet sich besonders für die Nachrüstung eines Schornsteins an der Außenfassade. Sollte eine Montage im Innenbereich gewünscht werden, ist diese unter bestimmten Voraussetzungen auch möglich.

Aufgebaut ist der doppelwandige Edelstahlkamin aus einem Edelstahl-Außenmantel, einer Wärmedämmung und einem Keramik- oder Edelstahl-Innenrohr. Die Dämmung zwischen Innen- und Außenrohr schützt vor zu starker Erwärmung und erlaubt so einen geringen Abstand zur Fassade bzw. zur Inneneinrichtung.

Ebenso sorgt die Dämmung dafür, dass Temperaturschwankungen und Witterungseinflüsse von außen den Abgasstrom im Inneren nicht negativ beeinflussen und der Schornsteinzug stabil bleibt.

Die Oberfläche des Außenmantels kann glänzend, matt, gebürstet, lackiert oder ganz exklusiv in Kupfer geliefert werden und ist so auch als architektonisches Element nutzbar.

Der doppelwandige Edelstahlkamin ist für alle Regelfeuerstätten geeignet und mit keramischen Innenrohr W3G geprüft.

 



Posted in "Edelstahlkamin"